Click for new scientific resources and news about Corona[COVID-19]

Paper Information

Journal:   SPEKTRUM IRAN   2018 , Volume 31 , Number 4 ; Page(s) 87 To 90.
 
Paper: 

GERMAN: Ein Blick auf das Buch „Die Wurzel derWiederbelebung des islamischen Kalifats und seine geopolitischen Wirkungen“

 
 
Author(s):  Ajorlou Hossein*
 
* des Lehrkorpers des internationalen Forschungszentrums in Teheran
 
Abstract: 
GERMAN:
In den letzten Jahren sind wir Zeuge davon, dass bewaffnete terroristische Gruppen in der westasiatischen Region entstanden sind. Diese Gruppen haben durch ihre Maßnahmen ein grausames Bild von den islamischen Vorschriften präsentiert, von der Wiederbelebung des Emirates und des islamischen Kalifats gesprochen, gegen die regierenden Staaten im Westen Asiens gekämpft, durch ihre Attentaten in und außerhalb der islamischen Welt sowie durch Bestimmung neuer geopolitischen Grenzen die Aufmerksamkeit der Welt auf sich gelenkt.
 
Keyword(s): 
 
 
References: 
  • Not Registered.
  •  
  •  
 
Citations: 
  • Not Registered.
 
+ Click to Cite.
APA: Copy

Ajorlou, H. (2018). GERMAN: Ein Blick auf das Buch „Die Wurzel derWiederbelebung des islamischen Kalifats und seine geopolitischen Wirkungen“. SPEKTRUM IRAN, 31(4 ), 87-90. https://www.sid.ir/en/journal/ViewPaper.aspx?id=667025



Vancouver: Copy

Ajorlou Hossein. GERMAN: Ein Blick auf das Buch „Die Wurzel derWiederbelebung des islamischen Kalifats und seine geopolitischen Wirkungen“. SPEKTRUM IRAN. 2018 [cited 2021June14];31(4 ):87-90. Available from: https://www.sid.ir/en/journal/ViewPaper.aspx?id=667025



IEEE: Copy

Ajorlou, H., 2018. GERMAN: Ein Blick auf das Buch „Die Wurzel derWiederbelebung des islamischen Kalifats und seine geopolitischen Wirkungen“. SPEKTRUM IRAN, [online] 31(4 ), pp.87-90. Available: https://www.sid.ir/en/journal/ViewPaper.aspx?id=667025.



 
  pdf-File
Yearly Visit 59
 
 
Latest on Blog
Enter SID Blog